„Ich bezweifle, dass eine Regierung gute Regeln setzen kann“

Hat das Recht in der Pandemie eine Niederlage erlitten? Ein Gespräch mit dem Rechtsprofessor Oliver Lepsius über systematische Fehler der Corona-Politik, das Versagen der Gerichte, Justizminister Marco Buschmann – und ein unwiderlegbares Argument für mehr Freiheiten.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …