WELT-Reporter Steffen Schwarzkopf für den Deutschen Fernsehpreis nominiert

Für seine Berichterstattung über den Ukraine-Krieg wurde der WELT-Reporter in der Kategorie „Beste persönliche Leistung Information“ nominiert. Schwarzkopf berichtete – mit kurzen Unterbrechungen – seit dem 13. Februar aus der Ukraine.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …