Neuerscheinung Europabuch Verlag Berlin

Christina Scheck (Pseudonym) ist eine Schweizer Schriftstellerin und Lyrikerin *1954 und Bürgerin der Stadt Zürich. Sie ist seit 2008 Mitglied des Autorenverbandes AdS und Pro Litteris Schweiz. Dies ist ihr 6. Buch, erschienen Ende Mai im Verlag Europabuch, Berlin.  In diesen 5 Novellen bearbeitet die Autorin das Thema Passion und Vision, basierend auf der Freiheit von jedem Individuum – auch der eines Tieres, das lieber frei wäre, als seine Dressurstücke in einem Zirkus aufzuführen. Man könnte es in Bezug auf die …

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …