John Williams‘ 100. Geburtstag: Gut essen, weiter schreiben

Vor 100 Jahren wurde John Williams geboren: Hartnäckig arbeitete er gegen den Misserfolg an, erst nach seinem Tod entdeckte man ihn mit seinem Roman „Stoner“ wieder und bewundert ihn heute als einen der Großen der amerikanischen Literatur.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …