Wenn Dr. Mopsi zuschlägt: „Der ganz große Coup“ im Kino

Das Vertrödeln des eigenen Lebens ist ihrer Generation zur Gewohnheit geworden: Daphne Scoccia als Marti in einer Szene aus Fulvio Risuleos Film

Zwei lesbische Freundinnen und ein Taugenichts aus Rom wollen mit einem Rassehund das schnelle Geld verdienen. Wie und warum das schiefgeht, erzählt Fulvio Risuleos Filmkomödie „Der ganz große Coup“.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …