Nach der Affäre Schlesinger: RBB-Redaktionsausschuss will sofortigen Rücktritt der Führung

Sitz des Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) an der Masurenallee in Berlin

Nun hat sich auch die Vertretung der Journalisten innerhalb des RBB für den Rücktritt der Geschäftsleitung des Senders ausgesprochen. Es fehle am Vertrauen für die lückenlose Aufklärung der Affäre, hieß es in einer Mitteilung.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …