„Das Boot – ein gigantisch guter Film, der durchgegangen ist nach Hollywood“

Wolfgang Petersen ist mit 81 Jahren gestorben. „Petersen war ein präziser und besessener Filmemacher. Er hat mit Fernsehen angefangen und später die Chance bekommen, ‚das Boot‘ zu machen“, sagt Thomas Vedder. „Ein Bomben-Film, der Türöffner“, so der WELT-Filmredakteur.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …