Gerhard Roth wird achtzig: Feingeist mit Köpfchen

In seinem neurowissenschaftlichen Werkzeugkasten ist für jeden etwas dabei: Gerhard Roth

Gerhard Roth ist ein Hirnforscher, der schwerwiegende inhaltliche Lücken seiner Disziplin nicht verschweigt. Heute feiert er seinen achtzigsten Geburtstag.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …