„Wir müssen lernen, Schmerzen anzunehmen“

Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischen Schmerzen – oft ohne Diagnose. Der Mediziner Haider Warraich war einer von ihnen und plädiert nun für eine neue Philosophie im Umgang mit Schmerzen. Im Gespräch erzählt er, wie uns die bisherige Behandlung noch kränker gemacht hat.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …