Emily Segals New-York-Roman: Zeitgeist im permanenten Krisenzustand

Die Künstlerin, Autorin und Trendprognostikerin Emily Segal

Ein Smoothie aus zeitgenössischem Garnichts: Emily Segal hat eine „fiktionale Ethnographie“ der Start-up-Welt geschrieben. „Rückläufiger Merkur“ lebt stärker von seinen Beschreibungen, als dass es eine durchdachte Erzählung wäre.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …