Claudia Roth bedauert „Kette der Verantwortungslosigkeit“

„Wenn ich verantwortlich bin, habe ich auch kein Problem damit, verkloppt zu werden, wenn etwas schiefläuft“: Kulturstaatsministerin Claudia Roth fordert nach dem Documenta-Eklat, finanzielle Förderung an mehr Mitspracherecht des Bundes zu knüpfen.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …