Dann soll das Volk doch Wasser trinken: Die grünen Brünnchen von Paris werden 150 Jahre alt

Eine „Wallace Fountaine“ in Paris, in den Fünfzigerjahren.

Der dürstenden Hauptstadt einen Mix aus Ästhetik und Pragmatik: Paris feiert 150 Jahre „Wallace-Brunnen“ – die bekannten, gusseisernen, gut zweieinhalb Meter hohen Ensembles aus Architekturelementen und Bildhauerei.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …