Wegen der Filz-Vorwürfe: RBB setzt Medienneubau nach Mauschel-Verdacht aus

RBB-Intendantin Patricia Schlesinger will die Vorwürfe ausräumen.

Der RBB legte das geplante Digitale Medienhaus auf Eis. Man wolle nichts fortsetzen, bis die Vorwürfe unsauberer Geschäfte geklärt seien. Der Landtag Brandenburg befasst sich am Dienstag mit der Affäre.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …