Russische Journalistin protestiert: „Putin ist ein Mörder“

Die russische Journalistin Marina Owsjannikowa ist durch ihren Kriegsprotest im russischen Fernsehen bekannt geworden

Die russische Journalistin Marina Owsjannikowa hat abermals öffentlich gegen den russischen Angriffskrieg protestiert. Sie wurde verhaftet, ist aber wieder auf freiem Fuß.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …