Warum „DSDS“ und Dieter Bohlen nie wieder getrennt werden dürfen

Nach 15 Monaten Florian Silbereisen bei „Deutschland sucht den Superstar“ holt RTL Dieter Bohlen zurück. Dass Bohlens Attitüden den Kandidaten gegenüber grausam sind, ist bekannt. Doch „DSDS“ und Bohlen, das ist wie eine gute Spezi: Es macht süchtig. Und das ist auch gut so.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …