Verstecktes Original eines „Tim und Struppi“-Comics: Unter Deck

Hergé, mit bürgerlichem Namen Georges Remi, in den siebziger Jahren

Das Museum voor Schone Kunsten in Gent verbirgt einen Schatz in der letzten Schublade eines hinteren Schranks: Über eine beglückende Entdeckung aus der Welt von „Tim und Struppi“.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …