Plagiate im Sachbuch: Die große Plage der Verlage

Unter Plagiatsverdacht: Annalena Baerbock signiert ihr neues Buch bei einer Veranstaltung in Hildesheim.

Koppetsch, Baerbock, Wolfrum, Kinnert, Guérot: Die Plagiatsfälle in Sachbüchern häufen sich. Wie kann dem aus Sicht von Rechercheuren, Lektoren und eines Urheberrechtsanwalts Einhalt geboten werden?

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …