Peter Handke: „Innere Dialoge an den Rändern. 2016-2021“: Vage Genauigkeit

Peter Handke kämpft im neuen Band seiner poetischen Tagebücher weiter gegen die Abnutzung der Sprache – mal zärtlich, mal zornig.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …