Suzanne Simards „Die Weisheit der Wälder“ und Josef H. Reichholfs „Waldnatur“

Das Wood Wide Web des Nationalparks Bayerischer Wald: Im Höllbachgspreng wachsen nicht nur Bergahorn, Gemeine Fichte oder Rotbuche, sondern auch seltene Pflanzen wie Siebenstern und Sonnentau.

Ist Konkurrenz wirklich immer das leitende Prinzip der Evolution? Suzanne Simard spürt den Bindungen der Bäume nach, Josef Reichholf nimmt deren Lebensgemeinschaft nüchterner ins Visier.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …