Opernsänger löst mit homophoben Äußerungen Social-Media-Empörung aus

Der Starsänger René Pape wollte nicht mehr an der New Yorker Met auftreten, weil er deren Beteiligung am Pride Month „schrecklich“ fand. Später entschuldigt sich der Star und erklärt sein Fehlverhalten mit Alkohol – und seiner DDR-Kindheit.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …