Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Auricher Gier“ von Martin Windebruch im Klarant Verlag

Eine angespülte Leiche im Watt und eine ungewöhnliche Mordwaffe – die Auricher Kommissare Evert Brookmer und Wiebke Jacobs stehen vor einem Rätsel! Und dann spitzt sich die Situation plötzlich zu!
In seinem dritten Ostfrieslandkrimi stellt der Autor Martin Windebruch seine Ermittler vor eine große Herausforderung. Nicht nur die Art der Ermordung und die Beseitigung der Leiche ist äußerst ungewöhnlich, zudem bieten sich viele Personen, mit denen der Tote in Konflikt geraten war, geradezu als Verdächtige an.
Zum …

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …