Den Krieg im Rücken: Die Reporterin Antonia Rados verabschiedet sich bei RTL

Antonia Rados steht als Laudatorin während der Verleihung des Deutschen Radiopreises auf der Bühne.

Abschied nach mehr als 25 Jahren: Bekannt geworden ist die Journalistin Antonia Rados vor allem durch ihre Kriegs- und Krisenberichterstattung. Nun hört sie bei RTL offiziell auf.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …