„Ich konnte nach dem Attentat jahrelang keine Musik mehr hören“

Aus „Vernon Subutex“, dem Erfolgsroman von Virginie Despentes, hat der Künstler Luz jetzt eine Graphic Novel gemacht. Mit dem Helden konnte sich Luz, als „Charlie Hebdo“-Zeichner selbst unter Polizeischutz lebend, besonders identifizieren.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …