„Ich kenne keine, die nach einer Abtreibung irgendetwas anderes als Erleichterung verspürt hat“

Alix Kates Shulman ist eine der legendärsten Feministinnen Amerikas. Sie sprach schon früh öffentlich über ihre Abtreibungen, über Missbrauch in der Ehe und unterdrückende Schönheitsstandards. Hier erzählt sie, warum viele nichts mit Feminismus anfangen können und warum Abtreibung für sie eine Selbstverständlichkeit ist.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …