Gespräch mit Tsitsi Dangarembga: „Ich lasse mich nicht vertreiben“

Die Friedenspreisträgerin Tsitsi Dangarembga steht in Simbabwe wegen eines friedlichen Protestes vor Gericht. Jetzt steht das Urteil bevor. Die Schriftstellerin über Meinungsfreiheit und Korruption in ihrem Land.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …