Pop-Anthologie (145): „Girls & Boys“ von Blur

Beim Mitsingen sich selbst vergessen: Damaon Albarn in den Neunzigern mit Blur im Konzert

Mit der Hit-Single „Boys & Girls“ gelang es Blur, aus billigen Einzelelementen ein kluges Songjuwel über die Vertauschbarkeit der Geschlechter im enthemmten Sommerurlaub zu machen. Und alle sangen mit.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …