Dokumentationszentrum zur Geschichte der deutschen Besatzungsherrschaft geplant

Die Waffen-SS ermordete am 10. Juni 1944 fast alle Einwohner der französischen Gemeinde Oradour-sur-Glane, der Ort wurde vollständig zerstört.

Der Bundestag berät über ein neues Dokumentationszentrum zur Geschichte der deutschen Besatzungsherrschaft im Zweiten Weltkrieg. Das Projekt ist groß angelegt – und teuer.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …