Antisemitisches Kunstwerk auf Documenta abgebaut – Roth verspricht Aufklärung

„Das hätte nicht passieren dürfen“, gibt die Generaldirektorin der Documenta zu. Nach scharfer Kritik ist ein Kunstwerk einer indonesischen Künstlergruppe auf der Kunstmesse Documenta abgebaut worden. Kulturstaatsministerin Roth mahnt eine Aufarbeitung des Skandals an.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …