Literatur-Merchandise: Bücher als Lifetstyle-Produkte

Hanya Yanagihara hat für ihren Roman „Zum Paradies“ unter anderem Tragetaschen entwerfen lassen.

Hüte mit eingesticktem Romantitel. Strumpfhosen. Kapuzenpullover. Auch deutsche Verlage flankieren inzwischen ihre Neuerscheinungen von Sibylle Berg bis Sally Rooney mit Fashion-Drops und Fanartikeln. Es ist nicht nur der Wunsch nach Identifikation.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …