Johannes Varwick beklagt eine Verengung des Diskurses zum Ukrainekrieg

Demonstration vor dem Bundeskanzleramt mit unterschiedlichen Forderungen zum Krieg in der Ukraine

Unter Experten für Sicherheitspolitik wird sehr kontrovers über die richtige Strategie im Umgang mit Russland gestritten. Dieser Umstand spiegelt sich in den öffentlichen Debatten nicht ausreichend wider. Ein Gastbeitrag.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …