Archäologie-Schau in Frankfurt: Die Abwahl des Keltenfürsten

Die Funktion dieses späteisenzeitlichen Hundeköpfchens aus Fechenheim ist rätselhaft

Wird sich Asterix demnächst mit den Hessen verbünden? Eine Frankfurter Ausstellung sucht nach keltischen Spuren im Stadtwald und dem Rest des Bundeslandes. Sie wird erstaunlich fündig.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …