Das Erbe Der Fledermäuse, ein Sci Fi Roman von Peter Ritter

Ist es das Ende der Menschheit? Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn bald werden alle zu alt sein um Kinder zu haben. Der Staat beginnt zu zerfallen. Anarchie und Mangel machen sich breit.  Heftige Unwetter sind der Alltag.  Peter, der 79jährige Journalist und Eigenbrötler, kommt sozusagen wie die Jungfrau zu einer Tochter. Kami, in Australien aufgewachsen, ist ein exzellenter Jäger. Und wenn jemand seiner Familie ein Leid antun will, wird dieser zum gejagten. Jetzt kämpft jeder ums Überleben. Kann …

Quelle: OpenPR
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …