Anti-Hysteriker: Eric Gujer erhält Ludwig-Börne-Preis

Diesjähriger Ludwig-Börne-Preisträger: Eric Gujer, Chefredakteur der NZZ

Eric Gujer ist seit 2015 Chefredakteur der NZZ – und wegen des Rechtsrucks der Zeitung umstritten. Für Preisrichter Leon de Winter ist er ein Freiheitskämpfer. Der Niederländer fällt in seiner Laudatio mit misogynen Aussagen auf.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …