Zur Debatte um den Ukraine-Konflikt: Das heilige Recht des Beleidigten

Die wichtigste Waffe bleibt die Empörung: Über das seit Friedrich dem Großen unvermeidliche Zusammenspiel aus Krieg, Diplomatie und Öffentlichkeit.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …