Offener Brief in der „Emma“: So sieht Kapitulation aus

Bundeskanzler Olaf Scholz beim Besuch der Wasserstoffanlage der Chiyoda Corporation in Tokio, am 29. April.

28 Prominente stärken in einem offenen Brief in der „Emma“ Kanzler Scholz für seine Haltung zum Ukrainekrieg den Rücken. Sie wollen keine Waffen liefern und – dass die Ukrainer endlich aufgeben. Ein Appell, der erschüttert.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …