Katholische Kirche: „Man ignoriert die nahezu einhelligen Erkenntnisse der Bibelwissenschaft“

Wolfgang F. Rothe

Wolfgang F. Rothe ist Priester und segnet gleichgeschlechtliche Paare. Er sagt: Für Homophobie gibt es in der Bibel keine Grundlage. Ein Gespräch.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …