Graphikerin Hanna Nagel in Mannheim: Neugeborenes an der Arbeitshand

Im kargen Alltag werden die Kinder mangels Decke mit den Grafiken der Künstlerin zugedeckt: Hanna Nagels „Mühevolle Ehe“, 1930

Neusachlich, aber vehement: Die Mannheimer Kunsthalle trennt bei Hanna Nagel klug Leben und Werk dieser wichtigsten Graphikerin ihrer Generation.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …