Sloweniens Wahlsieger und der Aufstieg des Techno-Populismus

Während die alte Sowjetunion auf den Schlachtfeldern in der Ukraine aufzuerstehen scheint, entscheidet sich Slowenien gegen die Achse Ungarn-Polen und wählt einen liberalen Regierungschef. Die Linke bringt diese Entwicklung in Nöte. Nicht nur in Slowenien.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …