Roanne van Voorsts Buch „Einst aßen wir Tiere“

Kein Fisch und Fleisch, keine Butter und Eier: Für den Vitamin-B-12-Spiegel kann das nicht gut sein.

Empörung statt Evidenz: Die niederländische Zukunftsanthropologin Roanne van Voorst preist den Veganismus als globalen Heilsbringer – und macht es sich dabei zu einfach.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …