Wenn eine Weiße nicht über schwarze Popmusik schreiben darf

Die Theologie-Professorin Jennifer M. Buck veröffentlichte ein Buch über den Feminismus schwarzer Frauen in der Hip-Hop-Szene. Nach Protesten zog es der Verlag wieder zurück. Denn: Die Autorin selbst ist weiß.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …