Ernst-Wolfgang Böckenförde und Carl Schmitt: Die Hand am Gang der Zeit

Der gefeierte BRD-Verfassungsrichter Ernst-Wolfgang Böckenförde und der „Kronjurist des Dritten Reiches“ Carl Schmitt waren nach dem Krieg eng befreundet. Was verband sie?

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …