„Wir müssen die Angst überwinden, dass die Außenwelt etwas Bedrohliches an sich hat“

Was hat die Pandemie mit uns gemacht? Die Autorin Katja Eichinger trägt Wasserkisten, spielt Bach, liest Beipackzettel und denkt über die Liebe nach, die „Momente, in denen wir uns lebendig fühlen“. Wir haben mit ihr einen Tag in Berlin verbracht.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …