Oper: Wagners dunkles Panoptikum

Der Wundertenor Andreas Schager brilliert an der Wiener Staatsoper als Tristan mit einer schonungslos realistischen Studie zur Psychopathologie des Liebeslebens.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …