„Der unangreifbare und unverletzliche Chef, so sehe ich mich nicht“

Der Filmproduzent Nico Hofmann balanciert täglich zwischen seinen Aufgaben als Manager einer großen Firma und seinem Ehrgeiz als kreativer Antreiber. Wie geht das? Wir haben ihn einen Tag begleitet, um es herauszufinden.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …