Leben können wir, sterben nicht

Was stimmt nicht mit einer Gesellschaft, der es so gut geht, dass sie vom Tod nichts wissen will? François Ozon zeigt in seinem neuen Film, was Sterbehilfe für eine Familie bedeutet – und welche Scheindebatten darum geführt werden.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …