Debüt von „Wet Leg“: Auf schnuffige Art böse

Zwei trinkfeste Schlaubergerinnen, die über Stalker, Online-Hass und Sexismus ein paar grummelige Gags reißen: Ist der Pop-Hype „Wet Leg“ zeitgemäßer Feminismus?

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …