Russische Propaganda: Lügen zum Massaker von Butscha

Die Leiche eines Mannes mit auf dem Rücken gefesselten Händen, aufgenommen in Butscha am Sonntag, 3. April 2022

Die Gräueltaten, die das russische Militär an ukrainischen Zivilisten verübt hat, erschüttern die Welt. Die russische Propaganda bezeichnet sie als Erfindung. Im Netz kursiert ein Pamphlet, das die Vernichtung der Ukrainer gutheißt.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …