Interview: „Ich möchte nichts hören, was die Bilder schon liefern“

Frank Strobel dirigiert die berühmtesten Filmmusik-Konzerte. Ein Gespräch über Zeitenwenden, den Tod des Stummfilms und seine Freundschaft zum verstorbenen Kollegen Alfred Schnittke.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …