Größerer Versuch über schmutzige Wörter: Die Debütaurotin Maddalena Fingerle aus Bozen

Ein Abendessen mit Freundinnen inspirierte sie zu ihrem Roman: Maddalena Fingerle.

Die Italienerin Maddalena Fingerle hat mit „Muttersprache“ einen aufregenden Debütroman geschrieben. Der rechnet nicht nur mit dem Konstrukt der Südtiroler Zweisprachigkeit ab.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …