Ein Film wie ein langsamer Walzer auf Messers Schneide

Das Sterbebegleitungsdrama „Vom Tod meiner Mutter“ zählt zu den eindrucksvollsten Filmen der diesjährigen Berlinale. Was auch daran liegt, dass Regisseurin Jessica Krummacher im Film die Geschichte ihrer eigenen Mutter erzählt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …